KUNZE    HOLZ&GLAS

HOLZ ?

Das gammelt doch.

Das muß man immer wieder streichen.

Sie glauben garnicht, wie oft wir diesen Satz immer wieder hören und wie oft wir sagen,

dass ist reiner Unsinn.

Hier nur ein paar Argumente die FÜR Holz sprechen:

1.

Holz ist ein natürlicher, nachwachsender Rohstoff.

2.

Über die Nachhaltigkeit von Holz brauchen wir garnicht erst zu reden.

Alle reden und schreien nur-keiner oder nur sehr wenige "MACHEN".Gehören

Sie nicht dazu denken Sie an all die Menschen die nach uns kommen.

Der Baustoff der Zukunft ist und bleibt HOLZ.

Wir sind keine "GRÜNEN"oder "ÖKO`S".

Wir sind einfach nur vernünftig denkende Menschen.

 

 

Kleine Denksportaufgabe.

Wenn Sie die Dachpfannen/Schweißbahnen etc. Ihrer Dacheindeckung

von Ihrem Wohnhaus hochnehmen, was finden Sie dann ??? Richtig-Holz !

Und nun weiter, streichen Sie alle 3-4 Jahre ihre Dachlatten ? -Nein,wäre ja auch

Unsinn, liegen ja Dachpfannen drauf.

Schon bemerkt ??

Der kleine Unterschied.

Auf Ihrem Dach liegen Dachpfannen o.ä.

Auf unserem Dach liegt Glas.

Und nun ?

Ganz einfach beides (Pfanne oder Glas) läßt kein Wasser durch.

Der einzige "Unterschied" zwischen unserem Dach und dem Dach Ihrers Hauses ist

lediglich die Art der Bedachung. Beim Haus sind es Pfannen bei uns ist es Glas.

7.

Der Übergang vom Haus zum Garten sollte naturnah sein, was gibt es da

besseres als Holz?

Mit einer Aluminium, oder Kunststoffkonstruktion belasten Sie unsere Umwelt enorm.

Kunststoffe sind nur zu ca. 15 % recycelbar.

Für die Aluminiumgewinnung in den Drittländern fallen enorme Mengen

hochgiftiger Rotschlamm an.

Informieren Sie sich hier:

www.regenwald.org

 

 


Wir könnten hier noch lange so weiter argumentieren und wir haben auch auf alles

die richtige, passende Antwort-nur entscheiden müßen Sie selbst.

 

NEHMEN SIE HOLZ, DASS lEBT.


Holz von "hier"aus vernünftiger Holzwirtschaft.

Aufforstung.

 

 

KUNZE HOLZ & GLAS    info@terrassendach.de